Wir geben unser Bestes

Es ist sind sehr viele Leute die helfen. Der Aufwand ist enorm. Wir zeigen euch mal den Ablauf. 

Letzte Woche waren die Hunde in der Klinik für die Blutproben.

Jetzt sind die Ausreise Papiere bereit, da keine Krankheiten festgestellt wurden.

Bevor die Hunde zu Doc rescue gehen dürfen, werden alle nochmals bei Catalina untersucht.

​Der Hund wird optisch angesehen und allgemein wie er sich verhält. Das Fell wird untersucht, wenn nötig die Krallen gestutzt, Ohren reinigen, Fieber messen, Augen kontrollieren, Bauch abtasten und vieles mehr.

Die Besitzerin von dem Transportunternehmen ist Tierärztin und ist sehr streng.

Daher sind die Hunde bereits am Donnerstag bei Dog rescue, damit diese nochmals untersucht werden können.

Am Freitag ist die Abfahrt.

Fragen? Ruft an oder schreibt uns.

Kim im Shelter /Rumänien