​Termine nur nach telefonischer Anmeldung

SONNTAG auf Anfrage.

TIERSTATION.ch  / Veterinäramt Zulassung 200228.1 eng

Was Sie vorab wissen sollten:
Die Hunde kommen aus Rumänien und haben bis auf wenige Ausnahmen ihr Leben meistens auf der Strasse verbracht, bis die Sie von den Hundefängern aufgegriffen und ins Tierheim oder in eine Tötungsstation gebracht wurden.
Bei Catalina kommen die Hunde zuerst in die Klinik und dann in Quarantäne.
Wenn alle Tests gemacht wurden und alles in Ordnung ist, kommen Sie zu den anderen Hunden in den Shelter.
NEWS Letter
Um die vielen Anfragen zuverlässig zu bearbeiten haben wir die News Letter Online gestellt.
Bitte auch im SPAM Ordner nachschauen.
Wie wird entschieden?
In erster Linie müssen die Vorgaben vom Tierschutzgesetz erfüllt werden, Umgebung, Job usw.
Auch Pensionierte Menschen, sehr willkommen.
Reservieren
Im Sinne ich reserviere einmal ein Hund und wenn es nicht passt lass ich es. Geht nicht.
für Monatshunde ab Mai
ist eine Fixe *Vergabe möglich (*ist nur ein Angebot),
Ihr wollt einen ganz bestimmten Hund unbedingt,
(liebe auf den ersten Blick).
Bitte uns gleich mitteilen:
Wie lange ist der Hund am Tag alleine?
Wohnsituation Wohnung, Haus, Garten ?
Umgebung?
Hundeerfahrung?
Hundeschule ist ein muss.
Keine Bange, es bestehen keine *Abnahmepflichten. Dies wird immer vor Ort entschieden und erst mit dem Schutzvertrag verbindlich sein.

*Auszug OR Schweiz:

Jeder Vertrag kommt durch zwei übereinstimmende Willenserklärungen zustande. Die Willenserklärungen, die zu einem Vertragsschluss führen, heißen Angebot und Annahme. Doch nicht alles, was im normalen Sprachgebrauch als „Angebot“ bezeichnet wird, ist im juristischen Sinne eine Willenserklärung, also kein Vertrag.

Ein Vertragsschluss findet nur vor Ort bei uns statt - in der Tierstation!

Unsicher? Bitte anrufen.
Zweite Variante(Angebot):
Wir erstellen eine Warteliste für die Hunde.
Die Warteliste wird nach Datum der Anfrage abgearbeitet. Eine Woche vor der Ankunft der Hunde werden Termine vereinbart.
Warteliste
Die Warteliste ist immer nur für den jeweiligen Monat gültig, wo man sich gemeldet hat. Diese Liste endet nach Vergabe der Hunde und wird vernichtet.
Es wird keine weitere Korrespondenz geführt.
SOS und Shelter Hunde
werden direkt vermittelt.
Die Leute haben die Hunde noch nie gesehen ausser Videos und Fotos. Diese verlassen sich auf unsere 
Beurteilung vom Hund. Der schriftliche Schutzertrag beinhaltet, dass der Hund jederzeit zurück genommen wird. Mehr Infos auf der Seite.

SOS Hunde werden von diversen Organisationen vermittelt.
Damit erhöhen sich die Chancen enorm für die Hunde, dass sie bald

ein neues zu Hause finden.

Dies in Deutschland, Holland, Belgien, Österreich 

und in der Schweiz sind wir es.

In erster Linie kommen immer die Hunde.

Dieses Vorgehen ist wichtig, so blockiert niemand die Vermittlung.

Vertrag
Es gibt für alle Hunde ein Schutzvertrag.
Wichtigste Punkte sind: der Hund darf nicht verkauft, verschenkt oder eingeschläfert werden.
Rückgabe und vieles mehr
Für mehr Infos
Bitte telefonieren oder per WhatsApp anfragen.
 
 

Infos und Herkunft der Hunde

Catalina (die junge Dame auf den Bilder) hat nicht nur einen neuen Shelter gebaut in Rumänien. Sie geht täglich, bei jedem Wetter, die Strassenhunde füttern. Auch verletzte Tiere kommen zu Ihr. Sie werden untersucht, operiert,kastriert und haben dort immer einen guten Platz.

Wie bei uns ist alles transparent in Zusammenarbeit mit anerkannten Tierärzte/Klinik und Lizenzen.

Ihr könnt Pate werden oder etwas spenden

Vielen Dank für euer Vertrauen in uns. 

Neues Video zeigt, dass Catalina jeden Tag die Hunde und Welpen füttert. Wichtig ist, dass die Hunde nicht gewaltsam eingefangen werden. Sie werden so lange gefüttert bis sie Vertrauen haben.

Daher sind die Hunde ohne schlechte Erfahrungen und werden nicht von der Mutter gewaltsam getrennt.

Darauf sind wir Stolz.

 

Die Welpen die wir vermitteln sind KEINE gezüchtete Welpen.

Catalina sowie die Tierstation unterstützen "Souls of Animals".

Mehr Infos bei Facebook. Hier werden kastrationen finanziert, kontrolliert und durchgeführt. Vermitteln und retten ist eine Massnahme aber es braucht mehr.

Geben gerne Auskunft.

Kalender, Puzzle und mehr ....

ACHTUNG

Beträge werden verwendet für:

Kalender mit 13 Seiten Euro 25.-   > für 1 Kastration

Kalender 1 Seite mit allen Monaten 12 Euro   > 2 Säcke Futter

Puzzle Euro 16.-   > für 1 Impfung

Mousepad Euro 12.-   > Anteil an offenen Tierarzt Rechnungen

Bitte per Email bei uns direkt Bestellen (Tierstation)

Wichtige Empfehlungen:

Bei SOS Hunde (direkt ab dem Shelter) empfehlen wir ein GPS Tracker.

Es gibt Tracker ohne Abo. Wir empfehlen die mit Abo.

Mehr Infos unter Tractive GPS Dog, auch bei Meiko erhältlich.

Preis ca. Tracker CHF 60.- Abo ca. pro Jahr ca. CHF 80.-

Link zu: Tractive oder Meiko

Bild unten ein Teil vom neuen Shelter.

Erweitert worden mit Quarantäne.

Jetzt können wir die "neuen" Hunde zuerst  in Quarantäne setzen.

Die Tests (z.B. Parvo) abwarten und dann kommen Sie zusammen.

Für mehr Infos einfach anrufen.

​Nur nach telefonischer Anmeldung

SONNTAG auf Anfrage.

ADRESSE

ANFAHRT

Hertenstrasse 162

8500 Frauenfeld

tierstation@mail.ch

Tel.: + 41 78 / 678 96 00

auch per Whatsapp

ÖFFNUNGSZEITEN

herz.jpg

PARTNER /Sponsoren

meiko_edited.png
trendware.jpg
klc-logo-black.png

© 2019 TIERSTATION SCHWEIZ  / Veterinäramt Zulassung 200228.1 eng / HR HE-408.888.455